Munkels Blog

frisch Gemopstes.

Archive for the ‘latest news’ Category

zum Zeitvertreib:

Montag, August 23rd, 2010

Da war doch mal dieses Spiel, wo man sich gegenseitig Post-it`s an die Stirn klebt und dann erraten muss, welche Person man ist… Wenn dies Heute keiner mehr mit Dir spielen will, kann Du Dich auch selbst unterhalten. Bzw. Dich vom „Akinator“ unterhalten lassen. Oder auch als die totale App: „Akinator„ …der liest echt voll […]

Bier her!

Samstag, August 14th, 2010

Bier her, oder ich fall um! Und es gibt mal wieder ein Neues! Namentlich „Blaupause“ zu finden unter der Website: http://www.blaupause-bier.ch/ da kann man sich sowohl als Künstler als auch als Kunstbetrachter sowiealsauch als Biertrinker freuen. „Wir machen aus einem traditionellen Flaschenbier ein Kulturobjekt. Brauereien entwickeln den Inhalt, ihr Bier, weiter – wir nehmen uns […]

Freitag, der 13.

Freitag, August 13th, 2010

Heute ist ein Tag, an dem man für alles, was schief läuft, eine grossartige Ausrede hat. Heute ist ein Tag an welchem man sich Tatoos aufkleben und schwarz tragen kann (lustig, das hat auch Gestern geklappt). Heute ist ein Tag, an welchem man sich gezwungen sehen kann, bescheuerte oder schlechte Horrorstreifen (by the way, es […]

Und ich kann schon gar nicht:

Sonntag, Juli 25th, 2010

Viel anderes. Aber auch das macht gar überhaupt nichts. Schliesslich kann man sich helfen lassen. Von Papa. Von Mama. Oder von denen zwei virtuell. Frag-Mutti.de (für Haushaltsfragen) und Frag-Vati.de (für Fragen handwerklicher Natur) Aktuelles Beispiel dazu: Nervtötende Fruchtfliegen und Hausmütterliche Tipps dagegen gibts hier. Mein Tipp: Schale aufstellen mit folgender Mischung: Essig gemischt mit etwas […]

Ich kann nicht:

Freitag, Juli 23rd, 2010

Kochen. Jedenfalls nicht so wirklich. Aber eben darum entwickelt man ja Leidenschaften, wenn man etwas besser können möchte. Und bei meinem Problem würde wohl folgendes helfen. …hab ich bei den „designaffairs“ gefunden. Ich denke das würde unheimlich helfen, meinen Marktwert zu steigern! Ein Munkelchen, das auch noch kochen kann- Hällö?

Lorbeeren

Montag, April 26th, 2010

sind uuunheimlich gemütlich… so zum drauf liegen und ausruhen und höchstens bisschen schnuppern und ab und an ein bisschen drehen, damit einem nichts einschläft. 100 Blogs in 100 Tagen, ein grossartiger Grund ein bisschen faul zu lenzen und den Lenz zu geniessen. Die Auswirkung ist dann eben ein kurzer Blog wie dieser. Montag? latest News? […]

I am a banana!

Montag, April 19th, 2010

Don Hertzfeldt beantwortet alle wichtigen Fragen dieser Welt. Don Hertzfeldt`s Humor definiert einen neuen Farbton für Dunkelschwarz. Don Hertzfeldt wird komischerweise nicht verstanden… Ein paar echte Stimmungsbarometervisualisierungen. Oder so. Und P.S. NEON bildet, denn im Wortschatz steht: Pflangeweilie: Empfindung während des Betrachetens eines verwackelten und öden, mindestens vierminütigen YouTube Videos, das man von einem Freund […]

hidden

Montag, April 12th, 2010

Wie oft hat man es gesehen und trotzdem nicht richtig angeschaut? Logos aller Art, mit versteckten Botschaften und anderen Genialitäten sind hier zu finden. Oh, und vielleicht  gleich noch zum Thema, hier der preisüberschüttete und logerfüllte Kurzfilm Logorama.

iiiister

Montag, April 5th, 2010

Ein paar Links zum aktuellen Anlass. Was ist Ostern? …wie schafft Ostern es, mein Lieblingsfeiertag (abgesehen von meinen zwei Namenstagen) zu sein? Die totale Redewendung: „Wenn die Nonnen seufzen in den Klostern, dann ist Ostern.“ Der Osterwitz: Hier. Der Film dazu: Soo viel Freizeit schafft Zeitfenster für Filme: „Eastern Promises“ mit Viggo Mortensen as Mister […]

Feier – Tag – Feier

Montag, März 29th, 2010

…es gibt sehr wichtige Feiertag auf dieser Welt, wie beispielsweise den Tag des Kusses. Wenn ihr Männer das zu langweilig oder kitschig findet, gibt es den SchniBlo Tag -grad schön, ein Monat nach dem (zu Recht) äusserst umstrittenen Valentinstag. Es gibt auch den Draw-a-Moustache-on-your-finger-day am 24. 03, was auch guter Grund zu feiern ist.  Heute […]

Surprise surprise!

Montag, März 22nd, 2010

…is ja schon total was lustiges, chatten und nicht wissen mit wem- bzw. so random mässig. Auszuprobieren (meine Güte hat mir das Angst gemacht- Nein nein, das iss nix für mich…) auf http://chatroulette.com/ Witziges Beispiel dazu: total Musikalisch Zum zweiten dies hier als Kampfansage gegen die totale PowerPointVerblödung. Danke phwh!