Munkels Blog

frisch Gemopstes.

Archive for the ‘Input’ Category

Input #6: ICH SAMMLE PET-FLASCHEN! – ICH AUCH!

Dienstag, März 9th, 2010

Mit Betonung auf sammeln. Ein grossartiges Phänomen. Natürlich sammle ich PET-Flaschen. Sie auch. Sie auch? Aber wann entsorge ich sie? Ich habe einmal gesagt, (Oh, mein Gott, ich fange an, mich selber zu zitieren- nicht gut, gar nicht gut) dass ich erst dann einen echten, erwachsenen Haushalt führe, wenn ich dieses Problem in den Griff […]

Input #5: BROCKEN

Dienstag, März 2nd, 2010

Nein, ihr bekommt mich nicht klein. Darum ist es mir Wurst, was ihr mir für Brocken auftischt, ich akzepiere sie. Ich fresse sie. Ich finde einen Umgang mit ihnen. Ich steck sie in mein Mahlmaschine und mache Staub aus ihnen. Aus dem Staub backe ich ein feinstes Brot oder einen Sonntagszopf. Den bestreiche ich dann […]

Input #4: mit Tomaten, Gurken, Avocado, Peperoni und Knoblauch Cantadou belegtes 10cm² grosses Volkornbrot.

Dienstag, Februar 23rd, 2010

Ist das ein Angebot? Kommst du bei mir vorbei und machst mir das zum Zmittag? Oder isst man das zum Znacht? Ist das lecker? Soll ich das sozusagen „nachkochen“? Schmeckt mir das? Passt das zum Winter? (der gerade recht erfolgreich von der Fasnacht ausgetrieben wird) Passt Avocado zu Gurke? (wenn nicht farblich…) Passt Tomate zu […]

Imput #3: Blödmann

Donnerstag, Februar 18th, 2010

Interessant. Naja. Ja. Nein. Ehrlich gesagt, ich habe keine Lust etwas über einen Blödmann zu schreiben. Auch wenn es viele Blödmänner gäbe, über die es sich aber eigentlich nicht zu schreiben lohnt. Auch nicht darüber, was jemand mir sagen will, wenn er mit ein Zettelchen mit dem Wort „Blödmann“ in die „Input-Box“ wirft. Nein, lieber […]

Input #2: prepared to meet anything

Sonntag, Februar 14th, 2010

Ich hab das zweite Zettelchen aus meiner Input-Box gezogen. Beziehungsweise war Fräulein s. so gütig und hat Glücksfee gespielt. Auf der einen Seite steht: „PREPARED TOO MEET ANYTHING“ und auf der Anderen: „prepared to meet anything but you“. Das ist was schönes. Wenn man das sagen kann. Finde ich. Manche Menschen mögen es vielleicht nicht, […]