Munkels Blog

frisch Gemopstes.

Archive for August, 2010

Ich will das auch 2!

Freitag, August 20th, 2010

Nachtrag zu Gestern: Ich scheine diese unerschöpfliche Goldgrube von verehwigbaren Klugscheissereien unendlich unterschetzt zu haben! Denn: Ich habe die Musik vergessen! Man stelle sich vor! Wie unbedingt es da Menschen braucht die schlecht gereimte seelenbalsamierende Herzschmerzereien in Strophengliderung auf Papier und an den Produzenten bringen… Reimen. Das ist noch eine Stufe, vor dessen Besteigung man […]

Ich will das auch!

Donnerstag, August 19th, 2010

Wenn ich gross bin, dann will ich mal Texterin werden für schnulzige Liebesschrottfilme. Oder auch für Heimatfilme. Oder auch für ganz schlechte Aktionfilme. Oder auch billigst produzierte animierte oder sonstwie Trickfilme. Telenovelas! Meine Güte, um ein Haar hätte ich Telenovelas vergessen! (Wenn ich schon dabei bin, Gerichtsshows! Gibts die noch…? Jedenfalls auch ganz grossartiger Stoff!) […]

s/w

Mittwoch, August 18th, 2010

„…diese Dickköpfigen Frauen sind eine Plage, meine Mutter hat mich schon immer vor ihnen gewarnt…“ Nunja, mann kann es sich nicht immer aussuchen. Aber er hat sie dann doch geküsst. Und die im Film, die dem Film im Film zugesehen haben, die auch. Diejenigen die den lustigen Untertitel verstanden haben vielleicht auch. Ich nicht. Aber […]

zu viel. viel zu viel

Dienstag, August 17th, 2010

GRAU! Sehr viel zu viel Grau. Überall. Grrrrrau. Bäääh. …immer schön erfinderisch bleiben, um das Leben bunt zu machen!

Schneewitzchen

Montag, August 16th, 2010

…hat den gülden Schuh versteckt, das clevere Ding! Viel Spass, Herr Prinz!

diiiiiiese Nase!

Sonntag, August 15th, 2010

Die Frau – mit der geweihten Christophorus Plakette (oder wasauchimmer es war) auf der Brust und den am Koftuch angenähten Ohrringen findet mein Profil interessant. Und sie doppelte auch noch nach, und findet es auch noch schön. Ich werde diese Aussagen, in Bezug auf mein Selbstbild als Gedankenanstoss in Erwägung ziehen.

Bier her!

Samstag, August 14th, 2010

Bier her, oder ich fall um! Und es gibt mal wieder ein Neues! Namentlich „Blaupause“ zu finden unter der Website: http://www.blaupause-bier.ch/ da kann man sich sowohl als Künstler als auch als Kunstbetrachter sowiealsauch als Biertrinker freuen. „Wir machen aus einem traditionellen Flaschenbier ein Kulturobjekt. Brauereien entwickeln den Inhalt, ihr Bier, weiter – wir nehmen uns […]

Freitag, der 13.

Freitag, August 13th, 2010

Heute ist ein Tag, an dem man für alles, was schief läuft, eine grossartige Ausrede hat. Heute ist ein Tag an welchem man sich Tatoos aufkleben und schwarz tragen kann (lustig, das hat auch Gestern geklappt). Heute ist ein Tag, an welchem man sich gezwungen sehen kann, bescheuerte oder schlechte Horrorstreifen (by the way, es […]

MicMacs

Donnerstag, August 12th, 2010

Übersetzt heisst das: Los, zackig, lüpf dein Füdli, in`s Kino mit dir! Oder auch „Micmacs à tire-larigot“. Der grossartige neue Streich von der einen Hälfte (Jean-Pierre Jeunet) der Erfolgsregiesseure von „Delicatessen“ und „Le fabuleux destin d’Amélie Poulain“. Sein Partner Marc Caro war diesmal nicht dabei. Unbe-unbedingt anschauen! Und Augen fest aufmachen und Details entdecken und […]

Jetzt bitte gerne

Mittwoch, August 11th, 2010

wieder einmal Daumendrücken! Aber volles Rohr! Vielen Dank, sehr reizend.

pssssst!

Dienstag, August 10th, 2010