Munkels Blog

frisch Gemopstes.

Lorbeeren

April 26th, 2010

sind uuunheimlich gemütlich… so zum drauf liegen und ausruhen und höchstens bisschen schnuppern und ab und an ein bisschen drehen, damit einem nichts einschläft. 100 Blogs in 100 Tagen, ein grossartiger Grund ein bisschen faul zu lenzen und den Lenz zu geniessen. Die Auswirkung ist dann eben ein kurzer Blog wie dieser. Montag? latest News? Munkelchen ist ne faule Nuss. Aus.

3 Responses to “Lorbeeren”

  1. Ramón sagt:

    Verdammt richtig! Den Lenz hast Dir mehr als verdient und die Lorbeeren sind nicht ausreichend für Deine Leistung. Goldene Lorbeeren schon eher. ^^

  2. Catrina sagt:

    woohoooooo clapclapclap

    „ave Munkelchena!“ populus clamat.
    „ave Munkechenal!“ clamat et Catrina.
    Valde gaudet, nam modo munkelchena intrat,
    Dominique Munkelchena Mischlerus Magna,
    domina, artifex, scriptor!
    Nunc Mukelchena pauca verba facit;

    turba non clamat; tacet et audit.

    Tum iterum clamat , nam pompa venit :
    Ecce Iuppiter et Iuno, ecce Apollo et Diana,
    ecce Mars et Venus!
    Ubi simulacrum Veneris venit,
    Catrina plaudit.
    Nunc Catrina gaudet et ridet,
    nunc spectaculum placet!

    Cursus Continus 1 Text 1

  3. munkelchen sagt:

    …Ich würde mich ja sehr gerne bedanken, Catrinchen, aber ich übersetze noch… Es ist nicht einfach so intelligent-ektuelle Freunde zu haben.

    Söifz.

Leave a Reply