Munkels Blog

frisch Gemopstes.

Kültürell

Februar 20th, 2010

Theater Tipp:

Die Räuber von Friedrich Schiller im Schauspielhaus in Basilea. Wunderbare Inszenierung, dieses Dramas.

Während es mit der Familie Moor den Bach herab geht, wird die Titelmelodie der „Sendung mit der der Maus“ eingespielt, anarchistische Parolen an Wände gesprayt, Paintball Schlachten ausgerungen, Gangsterraps wurden einem vor den Latz geknallt und the Prodigy liess einem die Gänsehaut auf dem ganzen Körper spriessen. Ich habe gekichert und gelacht, mitgesungen, sowie mitgewippt, ich habe geheult wie ein Schlosshund (jede Figur starb mindestens einmal…) und die Zeit verging wie im Fluge.

Ein junger Regiesseur, der darauf verzichtet hat, jemanden nackt auf der Bühne herumhopsen zu lassen, und trotzdem was Neues brachte, provozierte und modern ist.

One Response to “Kültürell”

  1. samomel sagt:

    helloooee, so siehts irgendwie bescheuert aus…egal
    ach es ist so schoen hier…alles wunderbar!!! ims basel alles gut? ramonimus wieder gesund?! ems klline bitt….koenntest du nach lust laune und zeit die naexten zeilen der geschichte schicken….das waer lieb….es liegt glaub ich in der kueche rum oder im wohnzimmer, das buch mein ich.
    bisous und bis bald schon…

    ps, das musst du nicht veroeffentlichen :)

Leave a Reply